Die weltberühmte Spielwarenmarke LEGO bietet seit Jahren mit ihren bunten Steinen eine unglaubliche Spielvielfalt an. Lego ist die Kurzform vom dänischen „Leg godt“, was zu deutsch „Spiel gut“ heißt. Das pädagogisch wertvolle Spielzeug bietet einen unendlichen Spielspass.

Das Spielzeug für Kinder: Lego

Spielzeug LegoDie Steine können vielseitig zusammengesetzt werden. Sie sind strapazierfähig und Kinder (sowie natürlich Erwachsene!) können mit ihnen ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Kinder erschaffen mit diesen bunten Steinen ihre eigene Welt: egal ob Gebäude, Fahrzeuge oder ganze Landschaften, es wird nie langweilig. Weiters ruht sich das Traditions-Unternehmen nicht auf seinem Erfolg einfach aus. Sondern es ist stets bemüht das Spielzeug zu verbessern und die Themenwelten zu vergrößern und aktuelle Themen aufzugreifen. TV-Serien, Comics oder Filme werden als Figuren nachgebaut und sorgen so für generationsübergreifenden Spielspass. Derzeit sind Blockbuster wie Herr der Ringe, Starwars oder die Marvel-Superhelden auch als Lego-Figuren zu haben und können in den Kinderzimmern ein regelrechtes Paralleluniversum schaffen.

Lego für Kinder und Junggebliebene

Lego Spielzeug: Yoda von Star WarsWer seinen Kindern Lego zum Spielen bereitstellen möchte, beginnt am besten mit den LEGO Grundbausteinen.

Danach wird die Auswahl riesig, denn Lego gibt es für jedes Alter, für Mädchen und Jungen: egal ob romantische Mädchenphantasien, futuristische Zukunftswelten oder Superhelden: hier findet sich garantiert jeder etwas. Schön ist zum Beispiel bei Lego Technik wie immer wieder neue Dinge gebaut werden können, was sicher auch den Vätern sehr viel Spaß bereiten kann. Auch durch diverse Blockbuster, die unserer Generation schon bekannt waren können wir mit unseren Kindern perfekt spielen. Spieleboxen, wie Lego Star Wars, Lego Die Simpsons, Lego Herr der Ringe, Lego Disney oder Lego Marvel Super Heroes vereinen Generationen zu einem harmonischen Spielerlebnis.

Lego gibt es in Spielwarengeschäften und auch auf Amazon: Lego

Wenn die ganze Familie schlussendlich im Legofieber ist, steht einem Besuch in Legoland nichts mehr im Weg.