Silbergeschirr sieht wirklich edel aus, nur leider gönnt man sich so ein schönes Geschirr nur zu besonderen Anlässen. So kommt es dass dieses meist dann, wenn man es verwenden möchte, angelaufen ist. Wie man dieses wieder schön glänzend bekommt bzw. wie es gar nicht dazu kommen kann, wird in diesem Artikel verraten:

Silbergeschirr läuft nicht an

Der Trick mit dem Plastikbeutel

Bunte KreideDamit das Silbergeschirr nicht immer noch schnell geputzt werden muß, sollte es in einem luftdichten Plastikbeutel gelagert werden. Dadurch kann das Geschirr nicht anlaufen

Kreide verhindert anlaufen

Wird ein Stück Kreide in die Schublade des Silbergeschirrs gelegt, kann das anlaufen verhindert werden. Kreide bindet nämlich die Feuchtigkeit in der Luft, welche auch für das Anlaufen des Edelmetalls verantwortlich ist.

Foto von Sabine, meinhaushalt.at