Natürlich gehören Kostüme, Lampions, Luftschlangen, Konfetti und Krapfen zum Faschingsfest, aber hin und wieder muß mal ein wenig Abwechslung sein. Machen Sie Ihre Faschingsfeier doch mal unter einem Motto! Dementsprechend dekorieren Sie den Partyraum und alle Gäste müssen sich passend verkleiden. Keine Idee für ein Motto oder die Dekoration? Mit den folgenden Links können Sie direkt zu den Artikel gelangen:

Motto Zirkus

Partyraum

Lampion für FaschingsfeierDer Partyraum wird mit bunten Tierlampions und Luftschlangen geschmückt, weiters können  kleine Clown Hüte oder Clown Nasen im Zimmer verteilt werden. In der Mitte sollte Platz für die „Manege“ sein, wo Spiele stattfinden können. Bunt verzierte bzw. bemalte Kartons in einem großen Kreis auslegen. Am Rand ein Tisch, wo man Stärkungen und Getränke bereitstellen kann. Wer die Möglichkeit hat, kann lange Schnüre spannen und Stoffe als Vorhänge aufhängen und viele Sessel und Hocker aufstellen. Die eigenen Kinder gleich einspannen und auf großen Papierbögen oder Tapetenrollen passende Wandbilder malen. Aus alten Laken kann man auch wunderbare Kulissen basteln: die Laken mit Plakatfarben bemalen.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Tierlampions habe ich beim Pagro gekauft. Bei einigen Discountern (wie z.B. Hofer) gibt es sie auch zur Faschingszeit zu kaufen. Zubehör für Faschingskostüme gibt es auch in Spielwarengeschäften zu kaufen. Plakatfarben finden Sie auch in Bastelläden. Vieles kann direkt bei Amazon gekauft werden:

Tafel

Bunte Servietten mit einem kurzen Band zu Schleifen/Fliegen zusammenbinden und auf die Teller verteilen, wer möchte kann auch Clown Nasen, Clown Hüte oder weitere bunte Schleifen auf dem Tisch verteilen. Der letzte Schliff sind dann noch Luftschlangen und Konfetti auf dem Faschingstisch.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Faschingszubehör kann zur Faschingszeit bei einigen Discountern gekauft werden (wie z.B. Hofer). Ich habe meine Luftschlangen beim Pagro gefunden. Vieles an Zubehör kann direkt bei Amazon bestellt werden:

Verkleidungen

Bei einem Zirkus gibt es viele Tiere, so kann man sich z.B. als Bär, Affe, Löwe, Tiger oder Zebra verkleiden. Dazu braucht man natürlich einen Dompteur oder einen Schlangenbeschwörer. Der Clown und der Zauberer sind Klassiker und dürfen auf keiner Zirkusfaschingsfeier fehlen. Einfache Verkleidungen sind auch Tänzer, Ballerinas oder Akrobaten.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Wer die Kostüme nicht selber zusammenstellen will oder kann, sollte sich bei Discountern (wie z.B. Hofer), Spielwarengeschäften, sogar beim Fetter oder Amazon umschauen:

Motto Ritter & Prinzessin

Partyraum

Der Partyraum sollte eine Burg- oder Schlossatmosphäre bekommen. Hier können bunte Chiffontücher, Spitzenvorhänge oder Krepppapierbahnen aufgehängt werden. Auch schön sind Bastelperlenketten oder vielleicht kann sogar etwas vom Weihnachtsschmuck verwendet werden. Ich habe zum Beispiel von Ikea eine schöne Kette mit Herzen, die man hier aufhängen kann. Natürlich müssen auch in einem Schloss viele Bilder hängen, also große Papierbögen oder Tapetenrollen mit den Ahnen aufmalen, oder wie der große Ritter einen Drachen besiegt. Ihre Kinder werden sicher einige gute Ideen haben!

Toll sehen auch kleine oder große Schatzkisten aus, die im Raum verteilt werden. Einfach Kartons mit Glitzer, Gelstiften oder Folie verzieren. Praktisch, denn hier können Sie dann auch kleine Preise oder Abschiedsgeschenke aufbewahren.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör für das Basteln kann in Schreibwarengeschäften, Bastelläden oder auf Amazon gekauft werden:

Tafel

Die Tafel muß natürlich sehr edel für die ganzen Ritter und Prinzessinnen werden. Hier können schöne Tischläufer, Tüll oder Spitze die Tafel verzieren. Sehr edel: Glasperlen oder -steine einfach auf dem Tisch streuen, glitzert dann gleich viel mehr.

Wunderschön sehen kleine selbstgebastelte Kronen aus, die sie auf der Tafel oder auf den Tellern aufstellen können. Aus Tonpapier Kronen ausschneiden, zusammenkleben und mit Steinchen oder Glitzer bekleben. Selbstgebastelte Zepter machen sich auch sehr gut auf der Tafel. Hierfür aus Tonkarton ein Motiv ausschneiden, mit Glitzer oder Perlen verzieren und auf ein mit Goldspray eingefärbtes Holzstäbchen kleben.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör für diese Dekorationen können in Bastelläden, Schreibwarengeschäften, Stoffgeschäften, Perlenläden oder bei Amazon bestellt werden:

Verkleidungen

Für König/Königin oder Prinz/Prinzessin kann man die Kronen selber aus Tonpapier oder aus Puddingpappbecher basteln. Bei dem Puddingpappbecher den Boden rausschneiden und Zacken hineinschneiden (das dickere Ende wird auf den Kopf gesetzt). Anschließend mit Wasserfarben bemalen und trocknen lassen. Zum Schluß kann man mit Kleber noch Glitzersteinchen daraufkleben.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör zum Basteln kann in Schreibwarengeschäften, Bastelläden oder auf Amazon gekauft werden:

Auch eine Ritterrüstung für einen stattlichen Ritter kann man selber basteln, dazu braucht man große Obst- oder Gemüsekartons. Darauf die Konturen für das Schwert und das Schild aufmalen und ausschneiden. Alles mit Acrylfarben bemalen und trocknen lassen. Auf das Schild wird jetzt noch eine Handschlaufe (auch aus Karton) aufgeklebt, damit es gut gehalten werden kann.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör kann in Bastelläden oder bei Amazon schnell bestellt werden:

Neben König, Königin, Prinz, Prinzessin, Hofnarr, Hofdame, Burgfräulein werden auch Tiere wie Pferde, Frösche ;-), Kühe oder Drachen gern auf dem Schloss gesehen.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Wer die Kostüme nicht selber zusammenstellen will oder kann, sollte sich bei Discountern (wie z.B. Hofer), Spielwarengeschäften, sogar beim Fetter oder Amazon umschauen:

Motto Tiere

Partyraum

Der Raum wo die Kinder feiern, sollte einem Dschungel ähneln. Grüne Tapetenrollen, oder hübsch bemalte Papierbögen, grüne Girlanden und Luftschlangen als Lianen. Es gibt mittlerweile auch wunderschöne Tierlampions die man im Zimmer aufhängen kann.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Tierlampions, Girlanden und Luftschlangen habe ich beim Pagro gekauft. Bei einigen Discountern (wie z.B. Hofer) gibt es sie auch zur Faschingszeit zu kaufen. Auch bei Amazon kann man diese Dekorationsartikel schnell bestellen:

Tafel

Für die Tafel muß wieder eifrig gebastelt werden: Für eine Wiese werden bunte Papierblumen, Marienkäfer oder Schmetterlinge aus Tonpapier ausgeschnitten. Wer schon geschickter ist, malt Tiere oder nur die Tierköpfe und legt sie auf dem Tisch aus.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör zum Basteln finden Sie in Bastelläden, Schreibwarengeschäften oder bei Amazon:

Verkleidungen

Die Kostüme können von heimischen Tieren, wie Kühen, Pferden, Marienkäfer, Bienen oder auch von exotischeren Tieren, wie Elefanten Krokodilen oder Affen reichen. Und wer weiß, vielleicht findet sich ja auch eine Jane und ein Tarzan :-).

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Wer die Kostüme nicht selber zusammenstellen will oder kann, sollte sich bei Discountern (wie z.B. Hofer), Spielwarengeschäften, sogar beim Fetter oder Amazon umschauen:

Motto Hexen, Geister & Magier

Partyraum

Das Partyzimmer sollte natürlich schön gruselig sein, deswegen mit schwarzen Tüchern die Fenster verdunkeln. Für das Licht kann man mit einer orangefarbenen Glühbirne für eine tolle Atmosphäre sorgen. Sind die Kinder über 9 Jahre, kann man auch eine Schwarzlicht-Lampe verwenden. Diese hebt Weiß und Neonfarben grell leuchtend hervor (die Kinder vorher mit Neonschminkfarben bemalen!).

Geistergesichter können sie überall im Raum verteilen, diese sind einfach zu machen: Damit der Ballon schön liegen bleibt, füllen Sie mit einem Trichter 5-10 EL Sand in einen Luftballon. Den Ballon aufblasen und verknoten (der Knoten oben soll wie ein Haarzipfel aussehen). Mit dicken Filzstiften können die Kinder schaurige Geistergesichter aufmalen, wer mag kann auch mit Bastfäden noch Haare ankleben.

Natürlich dürfen Spinnen und Spinnennetze nicht fehlen. Entweder Sie kaufen diese, oder basteln aus Tonpapier kleine Spinnen oder spannen mit Wollresten Spinnennetze in den Zimmerecken, zwischen den Vorhängen oder an Stoffbahnen. Sie haben keine Wollreste? Dann nehmen Sie eine durchsichtige Plastikfolie oder ein Plastiksackerl und malen mit einem wasserfesten Filzstift ein Spinnenetz auf – sieht aus wie echt!

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör für das Basteln kann in Schreibwarengeschäften, Bastelläden gekauft werden. Dekorationgegenstände können auch in Spielwarengeschäften gefunden werden.  Auf Amazon findet man auch sehr viele Sachen für diese Ideen:

Tafel

Auf der Tafel kann man Spinnen, Fledermäuse, kleine Geister auslegen. Aus Tonpapier kann man diese auch basteln. Witzig sind auch Spinnennetze aus Wollfäden oder aufgemalt auf Plastikfolien. Es gibt auch viele ‚gruselige‘ Süßigkeiten, die man auf dem Tisch aufstellen kann. Malt man zum Beispiel auf Schwedenbomben mit Lebensmittelfarbe 2 Augen, sehen diese wie Geister aus.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör für das Basteln kann in Schreibwarengeschäften, Bastelläden oder auf Amazon gekauft werden:

Verkleidungen

Bei den Verkleidungen kann es ruhig gruselig sein: eine Hexe, ein Magier oder ein Schlossgespenst hier ist alles erlaubt. Natürlich kann man auch zu Tierverkleidungen greifen, wie zum Beispiel eine Spinne oder Fledermaus – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Wer die Kostüme nicht selber zusammenstellen will oder kann, sollte sich bei Discountern (wie z.B. Hofer), Spielwarengeschäften, sogar beim Fetter oder Amazon umschauen:

Piraten & Piratinnen

Partyraum

Die Wände werden mit Krepppapierbahnen oder Tüchern in unterschiedlichen Blautönen verhängt. So sieht man ringsum nur mehr das Meer. Vereinzelt werden bunte Papierfische und -seesterne hineingehängt, oder man lässt sie von der Decke baumeln. Auf großen Papierbögen können jetzt mittels Wasserfarben Inseln gemalt werden – das können Sie aber auch schon als Spiel mit den kleinen Gästen veranstalten.

Als Schiff dient der umgedrehte Esstisch: mittels Kordeln werden die Tischebeine verbunden. An einem Tischbein wird ein Besenstiel ganz festgebunden – das ist natürlich der Segelmast. Hier müssen noch Piratenflaggen flattern. Entweder Sie malen selber welche oder die Kinder erledigen das dann für Sie. Ist das ‚Piratenschiff‘ für alle Piraten zu klein, kann ja noch ein 2. in See stechen.

Im Raum werden große und kleine Schatzkisten verteilt. Die Kisten aus Karton mit Folie, Glitzer, Farben verzieren und mit kleinen Preisen befüllen. Wer mag, kann auch eine große (dichte!) Kiste nehmen, Sand einfüllen und darin kleine verzierte Kisten eingraben. Bei einem gewonnen Spiel, darf ein Kind im Sand nach einer Schatzkiste wühlen.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör für das Basteln kann in Schreibwarengeschäften, Bastelläden, Stoffgeschäften oder auf Amazon gekauft werden:

Tafel

Wer noch einen Tisch übrig hat, kann diesen mit Fischernetzen, Fischen, Seesternen, kleinen Schatzkisten, Goldtalern oder Augenklappen verzieren. Witzig sind auch kleine Fahnen mit Piratenflaggen.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Zubehör für das Basteln kann in Schreibwarengeschäften, Bastelläden gekauft werden. Dekorationsartikel können auch in Spielwarengeschäften gefunden werden. Bei Amazon gibt es auch sehr viele passende Artikel für diese Ideen:

Verkleidungen

Piraten brauchen auf jeden Fall einen Hut (der kann ruhig löchrig sein, denn Piraten müssen ja vielen Kugeln ausweichen!!) oder ein Kopftuch. Noch dazu ein dreckiges weißes Hemd oder T-Shirt und bequeme Hosen. Wenn keine Augenklappe verfügbar ist, kann man diese auch super aufschminken, weiters kommt ein Bart oder Bartstoppeln noch als Schminke dazu. Rote Narben oder ein Pflaster sind natürlich auch möglich.

Kleine Piratinnen haben eine dreckige weiße Bluse, einen Rock, der ruhig auch einen Schlitz oder ein Loch haben kann (Piratinnen müssen vielen Schwertern ausweichen) oder eine bequeme Hose. Auf dem Kopf kann ein Hut oder ein Tuch als Stirnband getragen werden.

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Wer die Kostüme nicht selber zusammenstellen will oder kann, sollte sich bei Discountern (wie z.B. Hofer), Spielwarengeschäften, sogar beim Fetter oder Amazon umschauen:

Kleine Überraschungen

Als kleine Überraschung auf den Tellern kann man Tüten aus Cellophan oder Klarsichtfolie drehen. Diese dann mit Kleinigkeiten füllen: Für Kinder eignen sich kleine Bonbons, Flummis, Stifte, Radiergummi oder Luftballons. Für Erwachsene kann man auch bunte Badeperlen, feine Pralinen oder kleine Kerzen hineingeben. Die Tüten mit schönen, bunten Bändern zusammenbinden und auf die Teller verteilen. Kleine Geschenke kommen immer gut an!

Wo kann ich solche Sachen kaufen?

Kleine Spielsachen, Flummis oder Luftballons können in Spielwarengeschäften gekauft werden. Stifte und Radiergummis finden Sie in Schreibwarengeschäften. Badeperlen gibt es in Drogerien und Reformhäusern,  kleine Kerzen finden Sie in Möbelgeschäften und Nascherei in Lebensmittelgeschäften. Bei Amazon können Sie ebenfalls zuschlagen:

Ich würde mich über weitere Ideen oder Kommentare freuen, weiters würde ich mich sehr über Fotozusendungen von Ihrer gelungenen Faschingsfeier freuen!

Lesen Sie auch: Wie wird ein Kindergeburtstag erfolgreich?

Foto von Sabine, meinhaushalt.at