Karottenbrei ist eine beliebte und gesunde Mahlzeit für Babies, aber leider ein Graus für die Mutter, da es hartnäckige Flecken gibt. Fleckenentferner, haben laut meinen Erfahrungen, wenig geholfen, und nur ein Loch in den Geldbeutel gerissen. Außerdem wollte ich nicht unbedingt Babykleidung mit scharfer Chemie behandeln. Hier habe ich von einer Freundin einen ganz einfachen und schonenden Trick bekommen:

Sonne entfernt Karottenfleck

Karottenflecken auf einem Baby-LätzchenDie einfachste, beste und schonenste Methode ist die Sonne. Man wäscht erst mal das Kleidungsstück (entweder gleich in der Waschmaschine, oder so wie ich, einfach nur mit kaltem Wasser), und legt es dann zum Trocknen direkt in die Sonne (mit dem Fleck nach oben). Ich konnte beobachten, wie sich der Fleck in Luft aufgelöst hat. Die Sonne bleicht den Karottenfleck wirklich aus. Nachteil ist natürlich, wenn man dies zu oft macht, bleicht das Kleidungsstück etwas aus.

Foto von Sabine, meinhaushalt.at