Wer eine stumpfe, verrostete oder schmutzige Schere zu Hause hat und diese wieder brauchbar machen möchte, kann das ohne viel Aufwand in fünf Minuten erledigen. Alles, was man dafür braucht, ist ein Stück Schleifpapier oder Essig. Hier die Haushaltstipps:

Scheren mit Schleifpapier schärfen

SchereSchneiden Sie das Stück Schleifpapier mit der stumpfen Schere einige Male durch. Sie werden feststellen, dass sich die Schere so fast wie von selbst wieder schärft.

Scheren mit Essig reinigen

Am besten ein Tuch mit farblosem Essig befeuchten und die Schere damit einreiben. So ist sie sauber UND rostet nicht so schnell.