Kleber

Kein Kratzer mehr von den Blumentöpfen

Von: |18.03.2012|Kategorien: Pflanzen|Tags: , , , , |

Blumentöpfe auf Fensterbänken sind eine wunderschöne Dekoration und nicht nur das, Pflanzen verbessern das Raumklima, und sind daher auch sehr nützlich. Doch leider kann es passieren, dass Blumentöpfe die Fensterbank zerkratzen, hier haben wir einen Trick, damit das nicht mehr passiert: Blumentöpfe zerkratzen nicht mehr die Fensterbank Um die Fensterbank oder Fliesen vor Kratzern der Blumentöpfe zu schützen können an der Unterseite der Töpfe 3 oder 4 Scheiben von Naturkorken mit Kleber angebracht werden. Dafür mit einem scharfen Messer dünne Scheiben von einem Korken abschneiden, an den Topf kleben und gut trocknen lassen. Wer hier nicht basteln will, kann auch [...]

Kleberreste von den Händen entfernen

Von: |01.02.2012|Kategorien: Reinigen|Tags: , , |

Kleber-Reste gehen meist nur sehr schwer von den Händen. Probiere es mal mit diesem Tipp: Kleberreste von den Händen entfernen Wasche die Hände mit Zahnpasta. Dadurch lassen sich die Kleberreste viel einfacher entfernen. Extra-Tipp: Dieser Tipp wirkt auch bei Kugelschreiberspuren an den Händen. Lesen Sie auch: Öl verschmierte Hände reinigen Foto von Sabine, meinhaushalt.at

Tuben und Deckel leichter lösen

Von: |11.01.2012|Kategorien: Haushalt|Tags: , , , |

Klebstofftuben die länger nicht benutzt wurden, lassen sich oft nicht mehr so leicht öffnen. Deswegen müssen sie aber nicht gleich entsorgt werden. Hier haben wir einen Tipp: Klebstofftuben leichter öffnen Stelle die Tube kopfüber für ein paar Minuten in ein heißes Wasser. Übrigens: das funktioniert auch bei zu festen Gurkenglasdeckeln - einfach mit heißem Wasser übergießen! Foto von Janine, meinhaushalt.at Lesen Sie auch: Kleberreste von den Händen entfernen

Kästchen hübsch dekorieren – Recyclingtipps

Von: |26.12.2011|Kategorien: Dekoration|Tags: , , , , , , , |

Kleine Schubladenkästchen kann man ganz einfach mit schönen Kleinigkeiten hübsch verzieren, so das sie ein richtiger Blickfang werden. Speziell die Holzkästchen von Ikea können hier wunderbar aufgewertet werden. Nebenbei werden Dinge recycled und finden noch einmal eine tolle Verwendung. Schlichte Holzkästchen mit origineller Dekoration verzieren Was dazu benötigt wird: Holzkästchen (z.B. von Ikea) alte Broschen, große Knöpfe, Kunstblumen Heißkleber Anleitung für die Verzierung: Die Broschen oder Knöpfe mit Heißkleber auf den Schubladen ankleben und trocknen lassen. Schon hat man ganz persönliche Schmuckstücke! Lesen Sie auch: Mit Kindern basteln: Kerzen dekorieren Foto von Sabine, meinhaushalt.at

Adressen nicht mehr verwischt

Von: |24.12.2011|Kategorien: Haushalt|Tags: , , , |

Schade, wenn man bei Regen und Schnee die Adressen auf Päckchen und Briefen nicht mehr lesen kann. Mit diesem Tipp passiert das nicht mehr: Adressen nicht mehr verwischt Klebestreifen Das nächste Mal einfach durchsichtige Klebestreifen darüber kleben. Kerzenwachs Eine weitere Möglichkeit ist, über den Text mit dem Ende einer weißen Kerze darüber zu reiben. Durch die Wachsschicht perlt das Wasser auch ab. Lesen Sie auch: Blumen verschenken über einen Blumenversand Foto von Sabine, meinhaushalt.at

Bild hängt schief

Von: |23.11.2011|Kategorien: Heimwerken|Tags: , , , , |

Bilder sind sehr hübsch und dekorativ, aber wenn es schief hängt, dann nicht. Will ein Bild partout nicht gerade hängen, dann hilft dieser Haushaltstipp: Bild mit Klebeband gerade aufhängen Klebe vor dem Aufhängen auf jede Ecke der Rückseite des Bildes ein Stück doppelseitiges Klebeband. Anschließend wie gewohnt aufhängen, gerade richten und dann andrücken. So ist nichts mehr schief. Lesen Sie auch: Löcher richtig in Mauerwerk bohren Foto von Sabine, meinhaushalt.at  

Etiketten und Aufkleber entfernen

Von: |19.11.2011|Kategorien: Haushalt|Tags: , , , , |

Immer wieder ärgerlich wenn Preisschilder und Etiketten ganz fest auf den Produkten z. B. auf CD Hüllen oder Geschirr kleben. Mit diesen Tipps lösen sie sich ganz leicht: Etiketten und Aufkleber entfernen Föhn Einfach den Föhn kurz über das Etikett halten. Dadurch wird der Kleber erwärmt und das Papier lässt sich spurlos abziehen! Speiseöl Um die meist sehr festklebenden Preisschilder von Geschirr ohne Kratzer zu entfernen, eignet sich Speiseöl hervorragend. Einfach die Etiketten damit bestreichen, dann kann man sie ganz leicht runterziehen. Nagellackentferner Wenn noch Kleberrückstände von dem Etikett vorhanden sind, hilft Nagellackentferner. Dafür einfach den Nagellackentferner auf ein Haushaltstuch träufeln und die [...]

Spartipp: Flasche zur Fusselrolle umfunktionieren

Von: |19.11.2011|Kategorien: Kleidung, Sparen|Tags: , , , , |

Fussel auf Pullover können ganz schön lästig sein, da man sie leicht im ganzen Haus verteilen kann. Mit Fusselrollen kann man schnell die losen Fussel wegrollen. Sie haben gar keine Fusselrolle und wollen sich auch keine kaufen? Das müssen Sie auch nicht, wir haben hier einen Tipp, wie Sie sich die Fusselrolle ganz einfach selber bauen können: Fusselrolle aus einer Flasche Was dazu benötigt wird: Flasche doppelseitiges Klebeband Anleitung: Die Flasche rund herum mit dem Klebeband bekleben. Das war es auch schon, jetzt kann mit dieser 'Fusselrolle' der Pulli von Fussel befreit werden und Sie haben bares Geld gespart! Extra-Tipp: [...]

Selbstgebastelte Geschenkbox aus Holz oder Karton

Von: |18.09.2009|Kategorien: Basteln|Tags: , , , , , , , |

Wer seinem Geschenk eine persönliche Note geben möchte, sollte die Geschenkbox selber gestalten. Der Beschenkte hat zusätzlich zu seinem Geschenk ein Unikat, welches er anschließend auch für schöne Kleinigkeiten behalten kann. Geschenkbox aus Karton Was wird benötigt Schachtel aus Karton selbstklebende Folien in verschiedenen Farben evtl. buntes Seidenpapier All diese Dinge findet man in Bastelläden. Geschenkbox basteln Für die Geschenkbox als Hemd, den Karton mit einer selbstklebenden Folie überziehen, in meinem Fall ist das schwarz. Für die Streifen, die goldene Folie in schmale Streifen schneiden und auf das Hemd aufkleben. anschließend noch kleine Kreise für die Knöpfe und Dreiecke für [...]

Klebstoff auf Holz entfernen

Von: |09.07.2009|Kategorien: Flecken|Tags: , , , , |

Es wird eifrig auf einem Holztisch gebastelt und auf einmal rinnt der Klebstoff aus? Hier sofort handeln, bevor der Kleber trocknet, wir haben hier Hausmittel, mit denen der Kleber sofort entfernt werden kann: Klebstoff auf Holz entfernen Hautcreme Reibe den Klebstofffleck auf dem Holz mit Hautcreme ein, dann sollten sich die Spuren lösen. Weiche Butter Wenn keine Creme zur Hand ist, dann tut es auch eine weiche Butter. Flecken damit einreiben und ablösen. Salatöl Den Fleck mit Salatöl einreiben und die Kleberreste ablösen. Lesen Sie auch: Wachsflecken auf Möbeln entfernen Foto von Sabine, meinhaushalt.at

Nach oben