Geburtstagskarte basteln – Luftballons aus Tonpapier

Jan 9, 2018 von


Geburtstagskarte vergessen zu kaufen? Kein Problem, es gibt einfache und sehr schöne Karten, die man nur aus Tonpapier selber basteln kann. Hier kann ich die Geburtstagskarte mit Herzluftballons sehr empfehlen. Diese ist wirklich sehr einfach und schnell gemacht.

Geburtstagskarte basteln: Luftballons aus Tonpapier

Was dazu benötigt wird:

  • buntes Tonpapier in beliebiger Größe, z.B. in A4
  • Bleistift
  • Schere
  • Stifte
  • Kleber

Anleitung:

Geburtstagskarte basteln - Tonpapier HerzluftballonsZuerst eine große Karte vorbereiten. Dafür einen großen Bogen Tonpapier z.B. im Format A4 nehmen und einmal quer in der Mitte falten, so dass eine aufklappbare Karte entsteht. Danach werden die 5 Herzluftballons aus Tonpapier geschnitten. Ich habe dafür 5 verschiedene Farben verwendet. Die Herzen am Besten mit Bleistift vorzeichnen und mit der Schere vorsichtig ausschneiden. Die Herzen schön auf der 1. Seite der Karte nach Belieben aufkleben und mit einem Stift die Schnüre zeichnen.

Darunter kann der Text geschrieben werden. Ich habe ganz einfach die Glückwünsche darunter geschrieben. Die Karte war sehr schnell fertig und ich finde sie sieht ganz toll aus. Was meint ihr? Ihr habt auch eine tolle Idee um eine Geburtstagskarte selber zu Basteln? Dann würde ich mich sehr über Kommentare oder Emails freuen.

Foto von Sabine, meinhaushalt.at

Lesen Sie auch: Gutscheinkarte für einen Ausflug selber basteln

Einen Kommentar schreiben

Datenschutzinfo