Die ersten Frühlingsboten heben gleich die Stimmung und so möchte man sich durch Blumen den Frühling auch in das Haus holen. Speziell Tulpen sind im Frühling wunderschön und machen sich sehr hübsch in der Vase. Nur leider manchmal nicht besonders lange, doch hier ein paar Tipps damit die Tulpen lange frisch bleiben:

Tulpen bleiben frisch in der Vase

Stängel durchbohren

Tulpen halten länger in der VasBei Tulpen bildet sich öfter ein „Luftpfropfen“, der die Wasserversorgung der Blüten verhindert. Druchbohrt man in regelmäßigen Abschnitten die Stengel, bleiben die Tulpen länger frisch.

Licht einer Lampe

Lassen Tulpen nach kurzer Zeit in der Vase die Köpfe hängen, stelle die Vase 1-2 Stunden unter eine Lampe, sie werden sich wieder aufrichten.

Aspirin

Löst man ein Aspirin im Blumenwasser auf, erholen sich nicht mehr ganz frische Blumen wieder.

Foto von Sabine, meinhaushalt.at

Lesen Sie auch: Schnittblumen halten länger