Schöne Naturpools und Schwimmteiche

Sep 5, 2018 von


Die Schönheit der unberührten Natur und des Wassers ist für viele Menschen ein einfach einzigartiges Erlebnis. Wie wäre es, wenn Sie die besondere Kraft und wundervolle Vielfalt von Fauna, Flora und beeindruckend gestalteten Gewässern künftig jeden Tag hautnah erleben könnten? Der heimische Garten macht es möglich und bietet wirklich tolle Wege der individuellen Neugestaltung, z.B. durch das Anlegen eines Schwimmteiches, Naturpools oder Wassergartens. Machen Sie Ihre persönliche grüne Oase so zu einem absoluten Lieblingsort der Entspannung und erholsamen Ruhe, der natürlichen Bade- oder Wasserspaß ideal miteinander vereint. Wir zeigen Ihnen, wie schnell, professionell und zeitnah das funktioniert.

Natürliche Wasserwelten gestalten

Geben Sie natürlichen Lebensräumen schon bald Ihre unnachahmlichen und ursprünglichen Facetten zurück und genießen Sie Ihren neu angelegten Wassergarten, Naturpool oder Schwimmteich, der mit Hilfe erfahrener Gartenbauer und Landschaftsplaner zu einem absoluten Unikat und ganz besonderen Highlight nach Ihren persönlichen Wünschen wird. Unter www.pool-for-nature.com finden Sie genau die Experten, die diesen wahren Landschafts-, Wasser und Badetraum Realität werden lassen. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie, wie Sie Ihre Wünsche planvoll verwirklichen können.

Faszinierende Seiten des Wassers

Der Schwimmteich: Auf Ihre Ideen kommt es an, denn die richtige Planung von Still- oder Fließgewässern ist das A und O der Gestaltung Ihres Wunschgartens. Soll es ein Schwimmteich sein, der als Stillgewässer realisiert werden soll, dienen Teiche, Weiher und Seen als natürliche Vorbilder. Das bedeutet: die glasklare Wasserqualität entsteht auch in Ihrem neuen Schwimmteich auf ganz natürlichem biologischem Wege. Bis zu 2/3 der Teichfläche sind deshalb für Pflanzen, Wasserpflanzen, Seerosen u.a. vorgesehen, die das Wasser in so genannten Reinigungszonen filtern und zudem auf harmonische Weise der heimischen Tier- und Pflanzenwelt ein außergewöhnlich artenreiches Refugium bieten.

Der Naturpool: Als Fließgewässer gestaltet, überzeugt der Naturpool mit konstant durchströmendem Wasser. Die hohe biologische Wasserqualität entsteht hier ebenfalls durch Wasserpflanzen und natürliche Biofilme auf dem Oberflächenwasser des Filterbereiches. Diese Klärzone nimmt aber im Gegensatz zum Schwimmteich, der als Stillgewässer konzipiert wurde, nur etwa maximal 1/5 der gesamten Bade- und Gestaltungsfläche ein. Hinzu kommt – je nach Umsetzungsplan und Gestaltungswünschen – ein höheres Maß an unbedingt notwendiger technischer Ausstattung. So offeriert der Naturpool im Direktvergleich zum Schwimmteich einen weitaus größeren Badebereich, der für alle Familienmitglieder zum Schwimmen genutzt werden kann. Ein herrlicher Spaß für Groß und Klein: vom sonnigen Juni bis in den warmen Spätsommer hinein.

Der Wassergarten: Stilvoll beleuchtet und nahtlos perfekt in die vorhandene Gartenlandschaft integriert, setzt der eigene Wassergarten vielfältige Akzente. Unterschiedlichste edle Materialkombination, integrierte Wasserspiele und Wasserläufe und designerisch überaus ansprechende Formen ermöglichen Wasserlandschaften, die sich exzellent in das vorhandene Landschaftsbild integrieren und formvollendete eigene wunderbare Akzente setzen.

Datenschutzinfo