Schnürsenkel

Schuhbänder zerfransen nicht mehr

Von: |06.09.2008|Kategorien: Schuhe|Tags: , , , , |

Je nach Region und Land werden die Schnürbänder anders bezeichnet. So können die Schnürer als  Schnürriemen, als Schuhnestel oder Schuhbanderl sowie Schnürverschluss betitelt werden. Doch egal wie viele Bezeichnungen wir für die Schnürsenkel finden, so haben diese doch eines gemeinsam: die Funktion den Schuh zu verschließen und somit den Halt am Fuß zu gewährleisten. Wann wurden die ersten Schnürbänder erfunden? Wann genau die ersten Bänder zum Schnüren von Schuhen erfunden wurden, kann man heute nicht mehr mit Gewissheit sagen. Fakt ist jedoch, dass sogar der in den Alpen gefundene „Ötzi“ Schuhbekleidung trug, welche mit einem Lederband verschlossen waren. Weiterhin wurden [...]

Nach oben