Kochen aus Leidenschaft seit 1877

Nov 16, 2015 von


Kochen ist meiner Meinung nach, nie aus der Mode gekommen. Es hat nur in der letzten Zeit noch mehr Bedeutung bekommen. Die Küche wird technisch immer besser ausgestattet, so dass es wirklich Spaß macht. Bei den Küchengeräten werden laufend bessere Features entwickelt, so dass das Kochen viel leichter von der Hand geht. Ein Spezialist für Einbaugeräte wie Dunstabzüge, Backöfen oder Kochfelder so wie vieles mehr ist das Unternehmen www.neff.at. Hier werden Hausgeräte mit Leidenschaft und Liebe zum Detail auf höchstem technischen Niveau entwickelt. Die Mit- und Weitergedanken des Unternehmens haben schon viele neue Ideen und Techniken in die Küche integriert: so wurde die erste Mikrowelle von Neff 1957 auf den Markt gebracht. Man kann sagen, dass große Änderungen von Neff, nur etwa alle 10 Jahre veröffentlicht werden. Nun ist es wieder so weit: Neff hat seine Backöfen noch flexibler ausgestattet. Wir haben hier die Details für Sie:

Die neuen Backöfen von Neff

Logo der Firma NEFFDie Backöfen von Neff bestechen durch ein elegantes, reduziertes Design, bieten eine Vielzahl an Features und einer einfachen, kompromisslosen Touch-Bedienung. Alle Neff-Backöfen sind „made in Germany“ und ab sofort im Handel erhältlich. Ihren hohen Grad an Flexibilität erhalten die Geräte durch eine Kombinationsmöglichkeit von 42 unterschiedlich ausgestatteten Varianten.

Slide&Hide® Backofentür

Neff Backofen mit Slide&Hide®Die voll versenkbare Backofentür Slide&Hide® ist das Markenzeichen von Neff, denn sie ist nur bei Neff erhältlich. Dank diesem Feature verschwindet die Tür nach dem Öffnen einfach unter dem Ofen in einem Fach und bietet damit freien Zugang zur fertigen Speise.

Aber nicht nur das, dies passiert leicht und geräuschlos, dank einer speziellen Dämpfungsmechanik. Weiter dreht sich der Türgriff während des Öffnens oder Schließens entgegen der Türbewegung mit und liegt immer gleich bei der Hand. Neu ist, dass Slide&Hide® jetzt mit der pyrolytischen Selbstreinigung kombiniert werden kann.

Selbstreinigungsprogramm Pyrolyse

Pyrolyse ist ein Selbstreinigungsprogramm von Neff, welches Back-, Brat- und Grillrückstände zu Asche zersetzt. Durch Temperaturen um die 500 °C werden alle organischen Verbindungen in Asche zersetzt. Nach Beendigung des Pyrolyse-Programms, das Gerät etwas auskühlen lassen und anschließend können Sie einfach mit einem feuchten Tuch den Schmutz wegwischen. So entfällt langwieriges und lästiges Schrubben des Backofens mit chemischen Reinigungsmitteln.

Circo Therm

Neff Backofen mit Slide&Hide®Jeder Koch und jede Köchin die mit dem Backofen arbeitet, kennt das: Oft müssen mehrere verschiedene Speisen im Backofen garen. Neff hat hierfür das Feature Circo Therm® entwickelt, wo gleichzeitiges Garen auf bis zu 4 Ebenen möglich ist, ohne dass sich Geschmacksaromen übertragen. So schmeckt der Fisch nach Fisch und der Kuchen nach Kuchen und mehrere Gänge lassen sich in viel schnellerer Zeit zubereiten.

Die leistungsstarken Backöfen sorgen dafür, dass die Hitze sich um das Gargut lenkt und der Geschmack nicht vermischt wird. Dadurch kann sogar die Backofentür ganz ohne Temperaturverlust geöffnet werden.

VarioSteam

Neff Backofen mit WassertankMit VarioSteam werden die Gerichte beim Garen oder Aufwärmen durch die Zugabe von Dampf versorgt. Hier werden 3 Intensitätsstufen angeboten, um die Speisen auch optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen. Die Dampfzugabe können Sie individuell steuern oder bequem aus einem der 18 voreingestellten Programmen auswählen. Das Ergebnis wird Sie begeistern, denn VarioSteam sorgt für ein intensiveres Geschmackserlebnis und einem sehr guten Aussehen des Gerichts.

FullSteam

Durch FullSteam von Neff wird ein vollwertiger Backofen auch gleichzeitig ein Dampfgarer. Zum Backen, Dämpfen und im Kombibetrieb sogar zum Dampfbacken.

Brat- und Backassistent

Auch in der Küche werden helfende Hände gerne angenommen. So sollten Sie sich den Back- und Bratassistent von Neff in Ihre Küche holen. Dieser übernimmt nämlich die optimale Einstellung der Heizart, Garzeit und Temperatur.

Full Touch Control Display

Der Backofen wird über ein hochauflösendes TFT-Farbdisplay gesteuert. Das Display ist kontrastreiche 5,7″ (15 cm) groß und mit einem ausgeleuchteten Touch-Sensor ausgestattet, welcher in unbeleuchtetem Zustand nahezu verschwindet.

Diese innovative FullTouch® Steuerung ermöglicht nur durch Fingertipp auf einer glatten Bedieneroberfläche eine schnelle und präzise Steuerung des Backofens. Die Bedienung wird um einiges erleichtert, da es eine intuitive Navigation ermöglicht, gut lesbar und übersichtlich ist.

Bildquelle: Neff.at

„Advertorial“

Datenschutzinfo