Staubzucker selber machen

Während dem Backen bemerkt man, dass man keinen Staubzucker im Haus hat? Dann keine Panik, mit ein paar einfachen Hausmitteln kann man Staubzucker selber herstellen:

Staubzucker selbst herstellen

Was dazu benötigt wird:

  • 1 Tasse normalen Zucker
  • 1 EL Speisestärke (oder auch Stärkemehl genannt, Mondamin, Maizena usw.)

Anleitung:

Mische den normalen Zucker mit der Speisestärke und gib diese Mischung für ca. 2 Minuten in den Mixer. Deckel nicht vergessen, sonst ist alles voll Zucker, und ich spreche hier natürlich aus Erfahrung!

Ich hab das auch schon ohne der Speisestärke ausprobiert, dass funktioniert auch wunderbar. Wer keinen Mixer hat kann auch eine elektrischen Kaffeemühle verwenden. Übrigens lässt sich auch Mohn prima in der Kaffeemühle mahlen.

Lesen Sie auch: Zucker und Salz in der Küche einsetzen

Bild von Janine, meinhaushalt.at