Ei

Cinnamon Rolls – Zimtschnecken Rezept

Von: |12.10.2023|Kategorien: Backen, Rezepte|Tags: , , , , , , , , , , , |

Cinnamon Rolls oder auch Zimtschnecken genannt, schmecken meiner Tochter gerade richtig gut. Sie macht sich die mit einem Rezept einfach selber. Die schmecken wirklich sehr gut, müsst ihr auch ausprobieren, hier das Rezept für die Cinnamon Rolls: Cinnamon Rolls - Zimtschnecken Rezept Zutaten:  1 Päckchen Trockenhefe (7 g) 170 ml warme Milch 60 g Zucker 50 g Butter 1 Eigelb 1 Prise Salz 375 g Mehl 1 EL Butter für die Backform Für die Füllung: 50 g weiche Butter 50 g Zucker 1,5 TL Zimt Dekoration: 2 TL Milch 50 g Staubzucker Zubehör: Küchenmaschine Teigwalker Backblech oder Backform Ruhezeit: 30 [...]

Kommentare deaktiviert für Cinnamon Rolls – Zimtschnecken Rezept

Rezept für einen Kartoffelsalat à la Dani

Von: |17.07.2023|Kategorien: Rezepte|Tags: , , , , , , , , , |

Wenn meine Freundin Dani fragt, welchen Salat sie mitbringen soll, sagen wir meist immer 'ihren' Kartoffelsalat. Er ist wohl nichts besonderes und einfach zuzubereiten, aber für uns immer ein Genuss. Letztens haben meine Tochter und ihre Freundin diesen Kartoffelsalat nachgekocht - herrlich: Rezept für einen Kartoffelsalat à la Dani Zutaten: 500 g Kartoffel 3 Eier 180 g Mayonnaise 2 EL Apfelessig Salz Pfeffer Anleitung: Die Kartoffeln schälen und in heißem Wasser bissfest kochen. Die Eier für ca. 7-8 Minuten in heißem Wasser hart kochen, auskühlen lassen und schälen. Sowohl die ausgekühlten Kartoffeln als auch Eier in Würfel schneiden und in [...]

Kommentare deaktiviert für Rezept für einen Kartoffelsalat à la Dani

Rezept für gefüllte Salatblätter

Von: |17.07.2023|Kategorien: Rezepte|Tags: , , , , , , , , |

Meine Tochter hat wieder in der Küche herumexperimentiert und dieses Rezept kreiert: Gefüllte Salatblätter. Diese hat mit Dingen gefüllt, die ihr gut schmecken, wie Tomaten, Frischkäse, Mozzarella und vieles mehr: hier ihre Ideen: Rezept für gefüllte Salatblätter Zutaten: 6 große Salatblätter Frischkäse 4 Tomaten 1 Kugel Mozzarella Salz Pfeffer Anleitung: Zuerst ein großes Salatblatt gut abwaschen und abtupfen. Dann die Tomaten und den Mozzarella in mundgerechte Stücke schneiden. Den Frischkäse auf dem Salatblatt verteilen und mit einem Teil der Tomaten und Mozzarellastücken belegen. Das mit den restlichen Salatblättern wiederholen. Variationsmöglichkeiten: Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt die [...]

Kommentare deaktiviert für Rezept für gefüllte Salatblätter

Restlessen: Reis mit Gemüse und Teriyaki-Sauce

Von: |17.07.2023|Kategorien: Rezepte|Tags: , , , , , , , , |

Wer öfter kocht kennt das nur zu gut, es bleibt immer da und dort was übrig. Was tun mit den Restln? Ich hebe diese immer ganz brav in Tupperdosen auf, ja und dann? Hier habe ich eine Idee was man mit folgenden Restln wie Reis und Gemüse noch feines zaubern kann: Restlessen: Reis mit Gemüse und Teriyaki-Sauce Zutaten: 1 Tasse Reis 1 EL Öl (Sonnenblumenöl oder wer mag, Sesamöl) Gemüse deiner Wahl, entweder frisches oder Tiefkühl 3-4 EL Teriyakisauce 1 Ei Petersilie Schnittlauch Salz Pfeffer Anleitung: Wer keinen übriggebliebenen Reis hat, diesen nach Packungsangabe kochen. Extra-Info: Ich koche den Reis [...]

Kommentare deaktiviert für Restlessen: Reis mit Gemüse und Teriyaki-Sauce

Hühnchen mit Ei und Haferflockenpanier

Von: |19.06.2023|Kategorien: Rezepte|Tags: , , , , , , |

Meine Tochter hat diesmal ein Hühnerfilet paniert, aber nicht nur mit Semmelbrösel, sondern noch zusätzlich mit Haferflocken. Tolle Alternative finde ich: Hühnchen mit Ei und Haferflockenpanier Zutaten: 1 Hühnerfilet 1 Ei 3 EL  Haferflocken 2 EL Semmelbrösel 3 EL Öl zum Braten Anleitung: Ein Ei in einer Schüssel verquirlen, Haferflocken und Semmelbrösel in einer weiteren Schüssel vermischen. Dann das Hühnerfilet damit panieren: Zuerst ins Ei eintunken und anschließend in dem Haferflocken-Semmelbrösel-Gemisch wälzen. Es sollte gut mit Panier bedeckt sein. In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Hühnerfilet darin fertig braten, bis es knusprig braun ist und innen nicht mehr [...]

Kommentare deaktiviert für Hühnchen mit Ei und Haferflockenpanier

Rezept für Muffins mit Äpfeln und Zimtstreuseln

Von: |19.06.2023|Kategorien: Backen, Rezepte|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |

Äpfel sind allseits beliebt und machen sich auch in Muffins sehr gut. Hier hat meine Tochter ein wirklich ganz tolles Rezept für Apfelmuffins mit Zimtstreuseln ausprobiert. Uns haben diese richtig gut geschmeckt, die müsst ihr nachbacken. Hier das Rezept: Rezept für Muffins mit Äpfeln und Zimtstreuseln Zutaten: 160 g Mehl 1 TL Backpulver ½ TL Natron 1 TL Zimt Prise Muskat 1 Ei 80 g brauner Zucker 120 g Joghurt 40 ml Sonnenblumenöl 1 TL Vanilleextrakt 1 Apfel ½ TL Stärkemehl (z.bl Maisstärke etc.) 3 EL kaltes Wasser 1 TL Apfelkuchengewürz Muffinsform oder Papierförmchen Zutaten für die Streusel: 100 g [...]

Kommentare deaktiviert für Rezept für Muffins mit Äpfeln und Zimtstreuseln

Rezept für Ramen mit Huhn und Ei

Von: |11.01.2023|Kategorien: Rezepte|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Meine Tochter hat dieses Rezept für Ramen gefunden und wollte es unbedingt kosten. Sie hatte noch nie Ramen gegessen und war total neugierig, wie das denn schmeckt. Somit haben wir zum ersten Mal Ramen gekocht und ich muss sagen, wir sind alle begeistert, das werden wir öfter kochen. Ramen ist im Grunde eine japanische Nudelsuppe. Die Zutaten sind nicht zu aufwendig und einfach zu bekommen, zugegeben, es sind ein paar Arbeitsschritte notwendig und man braucht viele Töpfe und Pfannen, aber es ist nicht kompliziert und zahlt sich wirklich aus. Rezept für Ramen mit Huhn und Ei Zutaten: 350g Hühnerfilet, klein [...]

Rezept für ein saftiges Bananenbrot

Von: |11.01.2023|Kategorien: Backen, Rezepte|Tags: , , , , , , , , , |

Das Bananenbrot war zu Coronazeit wortwörtlich in aller Munde, jeder hat es gebacken. Wir haben uns ein wenig Zeit gelassen und es jetzt zum ersten Mal gebacken, besser gesagt, meine Tochter wollte es unbedingt ausprobieren. Sie hat sich ein wirklich gutes Rezept rausgesucht und die ganze Familie hat beim aufessen geholfen. Bananenbrot selber backen - Rezept Zutaten für den Teig: 3 kleine, sehr reife Bananen (ca. 300 g ohne Schale) 120g weiche Butter 110g brauner Zucker (oder Kokos- oder Vollrohrzucker) 2 Eier 250g Weizenmehl 1 TL Backpulver 1/4 TL Salz 1/4 TL Vanillezucker (oder Mark von einer Vanilleschote) 100g (griech.) [...]

Rezept für Hausfreunde – Weihnachtskekse

Von: |03.12.2022|Kategorien: Backen, Rezepte, Weihnachten|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Fruchtige Weihnachtskekse waren auch ein Wunsch von meinem Mann, hier habe ich mir ein Rezept für Hausfreunde rausgesucht, wo Aranzini, Zitronat und kandierte Kirschen verwendet werden. Weihnachtskekse: Rezept für Müslikekse Zutaten für den Teig: 3 Eier 140g Zucker 1 Pkg. Vanillezucker 100g Mehl 1 Messerspitze Backpulver 100g gehackte Walnüsse 100g Rosinen 30g Zitronat 60g kandierte Kirschen 50g Aranzini Ruhezeit: keine Backzeit: 20-25 Minuten pro Blech Anleitung: Den Backofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Für den Teig die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Mehl und Backpulver dazugeben und gut vermischen. Die kandierten Kirschen und Rosinen klein [...]

Weihnachtskekse: Rezept für Schokolebkuchenkekse

Von: |02.12.2022|Kategorien: Backen, Rezepte, Weihnachten|Tags: , , , , , , , , , , , , , , |

Diese Kekse hat sich meine Tochter rausgesucht: geschmolzene Schokolade, Lebkuchengewürz und noch zusätzlich Schokotropfen - das kann ja nur gut sein. Hier das Rezept für Euch: Weihnachtskekse: Rezept für Schokolebkuchenkekse Zutaten für den Teig: 2 Eier 150g brauner Zucker 75g weiche Butter 150g Zartbitterschokolade, geschmolzen 100g Mehl 1/2 TL Backpulver 1 EL Speisestärke 100g gemahlene Mandeln 1 TL Lebkuchengewürz 100g Schokotropfen evtl. eine Prise Abrieb von einer Tonkabohne für den noch besseren Geschmack (gibt es in Reformhäuser, z.B. Prokopp oder Interspar bei den Gewürzen) Ruhezeit: keine Backzeit: 12-15 Minuten pro Blech Anleitung: Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. [...]

Nach oben